Im Gespräch mit Valentina MILITERNO DE ROMEDIS: Innendesignerin der X70

27. März 2020

Valentina MILITERNO DE ROMEDIS, Gründerin von Lab Project, schafft neue Erfahrungen in der Welt des Innendesigns.

 

Farben und Materialien in perfekter Harmonie

2020 stellt PRESTIGE eine neue Modellreihe vor, die für Lebenskunst und Luxus steht: die X-Line.

Die X70, erstes Modell dieser innovativen und verführerischen Reihe, stellt architektonisch eine wahre Revolution dar und verbindet den Komfort einer Luxusvilla mit dem Vergnügen, das Meer in vollen Zügen zu genießen.  Jedes Detail wurde besonders sorgfältig ausgearbeitet, um perfekte Formen, kontrastreiche Materialien an Bord und kohärente Räume zu schaffen.

Valentina MILITERNO DE ROMEDIS, Gründerin von Lab Project, hat zu diesem Projekt elegante Lösungen beigetragen: Ihr gelang eine geschickte Auswahl von Farben, Texturen und Materialien, um für einen perfekten Gleichklang zu sorgen.

Diese verschiedenen Harmonien schaffen die wesentliche Identität von jeder Yacht. Nuancen für eine ausgefallene Innengestaltung und Trends, die für Komfort und Wohlbefinden an Bord sorgen.

Valentina MILITERNO DE ROMEDIS: Synergien im Design

 

Ich bin 1981 geboren und war schon immer neugierig auf die Welt. Meine Leidenschaft gilt der Innenausstattung, dem Dekor und dem Reisen. Nach Abschluss der IULM in Mailand war ich einige Jahre lang unterwegs: zunächst in Johannesburg (Südafrika), dann in Rom und London und schließlich in Apulien, wo ich fünf Jahre gelebt und gearbeitet habe.

 

2017 kehrte ich in meine Geburtsstadt Genua zurück. Dort wollte ich einem gleichzeitig innovativen und ehrgeizigen Projekt Leben einhauchen: Ich gründete „Lab Project“, ein Kreativlabor, ein Ort, der gleichzeitig ein realer Treffpunkt und ein virtueller Punkt für Austausch ist. Er sollte der Katalysator für Synergien, Geschichten, Talente, professionelle Kompetenzen und Erfahrungen in der Welt des Innendesigns werden.

 

 

Einzigartige Projekte, die immer mit dem Reisen zu tun haben

 

Meine Arbeit hat mit Privathäusern und -villas, aber auch mit Büros und Hotelprojekten zu tun. Jeder Kunde ist einzigartig und jedes Projekt ist für mich eine Art Reise: über neue geographische Grenzen hinweg, mitten in neuen kulturellen Realitäten, auf der Erkundung von neuen Traditionen, Gewohnheiten, Personen. Jedes Mal haben wir es mit „neuen Welten“ innerhalb und außerhalb von uns selbst zu tun, wenn wir diese erkunden, studieren und kennenlernen.

 

Jedes Mal, wenn ich an ein neues Projekt herangehe, habe ich den Eindruck, dass ich es mit einer Art Rohdiamant zu tun habe. Meine Aufgabe besteht darin, ihn zu säubern, zu schleifen und in einen Rahmen zu setzen, der seine Qualität und seinen Wert hervorheben kann.

Lernen Sie die Welt von Valentina MILITERNO DE ROMEDIS kennen

 

 

 

 

Tauchen Sie in die Welt der X-Line ein

Reihe X-Line

Ihre Privatinsel

 

 Die X-Line kennenlernen

 

PRESTIGE
Newsletter
Ausstellungen, Veranstaltungen, Neuheiten: Verpassen Sie keine Neuigkeiten von PRESTIGE